WZ-Übersetzungs-Legende

Manche Begriffe sollte man einfach nicht übersetzen. „Friendly Fire“ gehört dazu. Wenn man aber dennoch – wie anscheinend die WZ – Anglizismen vermeiden will, sollte man wenigstens ein passendes Äquivalent finden. „Freundliches Feuer“ gehört mit Sicherheit nicht dazu.
Und da hilft auch nicht die Ausrede, dass Peter de Thier, der Washington-Korrespondent der Westdeutschen Zeitung, einen fast wortgleichen Artikeln mit exakt demselben Fehler der „Südwest Presse“ untergejubelt hat und die sich ebenfalls zu fein war, mal Korrektur zu lesen.


Über diesen Eintrag